Luna (früher Pam)

14. März 2012 @ 10:36 posted by n.schmonsees

Hallo Tierheim,
auch wenn ich auf dem Foto etwas genervt arrogant schaue, mir geht es gut.
Bei euch hieß ich Pam.  In meinem neuen zu Hause heiße ich Luna, manchmal auch “Frau Katze”.

Ich habe mich von Anfang an in meinem neuen Domizil sehr wohl gefühlt, und gleich ordentlich gefuttert. Das Katzenklo finde ich nach wie vor so toll, dass ich, nach meinen persönlichen “Geschäften” gern darin bade und die Streu danach durch das halbe Haus trage…
Dann wird immer dieses Ungetüm geholt, dass die hier “Staubsauger” nennen. Gräßlich!!!!!!!!!!

Mein Lieblingsplatz ist die große Küche, da gibts nämlich eine Fußbodenheizung.

Das Spielen mussten mir meine Leute erst schmackhaft machen, aber inzwischen spiele ich sehr gern, und fange Stoffmäuse.
Wenn meine Leute mein Spielzeug im Wohnzimmer liegen lassen, schleppe ich es sofort in die Küche auf die kuschelige Fußbodenheizung.

Rausgehen wollte ich erst nicht so recht. War ja auch so kalt. Aber so nach und nach habe ich mal eine Pfote vor die Tür riskiert und nun geh ich täglich hinaus, prüfe aber immer, ob meine Leute auch da sind, und mich im Notfall auch wieder reinlassen. Auch die Nachbarskatze kenn ich schon. Aber wir beäugen uns lieber erstmal aus dem Abstand.

Am liebsten ist es mir, wenn meine Leute vollzählig um den großen Küchentisch versammelt sind. Dann liege ich unterm Tisch und fühle mich wohl.

Neben dem “Unterm Küchentisch liegen” ist für mich das Kuscheln am wertvollsten.

Ich habs irgendwie mit dem Kopf.
Mein Kopf muss möglichst immer in die Achselhöhle meiner Leute. Das find ich toll.
Warum die dat nich kapieren..
Auch wenn man meinen Kopf in beide Hände nimmt, bin ich sehr glücklich.

Ihr seht, es geht mir hier sehr gut, und ich erobere so nach und nach auch den Garten und die Äcker in der Nachbarschaft.

Vielen vielen Dank für eure Zeit mit mir, damals im Tierheim. Aber glaubt mir, zurück möchte ich nicht!

Beste Grüße von eurem ehemaligen Pensionsgast

Luna (Pam)

PS. Den Namen “Pam” fand ich übrigens schon immer doof.


Ihre Vorteile als Mitglied

- Als Mitglied erhalten Sie einmal im Jahr unseren Tierheimkalender
- Als Mitglied können Sie die Tierschutzarbeit in der Region mitgestalten
- Ihr Mitgliedsbeitrag ist steuerlich absetzbar

Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen zur Mitgliedschaft:
Nicole Schmonsees
Tel.: 04621 360443
eMail.:schmonsees@tierheim-sl.de

Veranstaltungen



    Gassigänger-Seminar
    am 23 August 2017
    um 17:30 mehr »

Newsletter

Tierische Neuzugänge und vermittelte Tiere als E-Mail erhalten.... (Feedburner-Service)

Besucher online