Das Tierheim – Gestern, heute und morgen

Der Bau des Tierheims ab 1974

Grundsteinlegung im Jahr 1974

Grundsteinlegung im Jahr 1974

Zielbewusst und intensiv wurde mit der Planung des Tierheimbaues im Jahr 1970 begonnen. Nachdem dann durch eine Erbschaft und in den folgenden Jahren weitere Mittel für die Finanzierung des Bauvorhabens aus Spenden von Tierfreunden und Förderern, aus Mitgliedsbeiträgen sowie Zuschüssen der öffentlichen Hand zusammengetragen waren, beschloss die Jahreshauptversammlung im Jahre 1974 mit dem Tierheimbau zu beginnen. Auf einem geeignetem Baugelände, das von der Stadt Schleswig zu einem günstigen Erbpachtzins zur Verfügung gestellt wurde, erfolgte dann am 26. April 1974 die Grundsteinlegung. Auf einer Urkunde, die in das Fundament eingemauert wurde, ist der Wunsch “Möge der Bau gelingen zum Wohle der Tiere” verzeichnet.

Auf einem 10.000 Quadratmeter großen Gelände entstand dann innerhalb von 5 Jahren ein großzügig angelegter Bau, der ein Hundehaus, ein Katzenhaus, einen Wirtschaftstrakt, sowie ein Wohnhaus  umfasste, in dem sich eine Wohnung für die Tierheimleitung, das Tierheimbüro und die Katzenquarantäne befand. Auf dem idyllischen Gelände mit Naturteich gab ab es außerdem bald einen Ziegenstall sowie zwei  Volieren. Einige Jahre später kam dann noch eine Quarantäne für Hunde, ein Raum für Kleintiere und ein kleines Hundehaus dazu.

Das Tierheim im Jahr 1979

 

Im Lauf der Jahrzehnte haben die Gebäude sehr unter der Witterung und der hohen Beanspruchung gelitten. Dazu kam ein ständiger Geldmangel, so dass notwendige Reparaturen häufig nicht oder nur unzulänglich durchgeführt werden konnten.

Fotodokumentationen der Sanierungsarbeiten ab 2010

Fotodokumentationen der Sanierungsarbeiten im Jahr 2012

Fotodokumenation der Sanierungsarbeiten im Jahr 2013

Fotodokumentation der Sanierungsarbeiten im Jahr 2014

Die Ziele im Jahr 2015

 

 

 

 

Veranstaltungen

    keine Veranstaltungen

Ihre Vorteile als Mitglied

- Als Mitglied erhalten Sie einmal im Jahr unseren Tierheimkalender
- Als Mitglied können Sie die Tierschutzarbeit in der Region mitgestalten
- Ihr Mitgliedsbeitrag ist steuerlich absetzbar

Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen zur Mitgliedschaft:
Nicole Schmonsees
Tel.: 04621 360443
eMail.:schmonsees@tierheim-sl.de

Besucher online