Bounty (früher Zany)

21. Februar 2019 @ 19:25 posted by n.schmonsees

ZanyHallo liebes Tierheim Team von Schleswig,

mein Freund und ich haben am 04.01. die liebe Bounty, Euch besser bekannt als Zany, adoptiert.
Nach 2 Wochen Eingewöhnungszeit wollten wir Euch zeigen, wie sie sich in ihrem neuen zu Hause macht.

Als sie nach Hause kam, hat sie sofort angefangen das Wohnzimmer zu erkunden. Sie war sehr aufmerksam aber keinesfalls ängstlich. Sie hat auch gleich an dem Tag ihre Lieblinsplätze gefunden. Der Geruch von unserem Kater Rudi hat sie nicht gestört und hat gleich seinen Kratzbaum in Beschlag genommen, sich dann später aber doch für ihren neuen Kratzbaum entschieden. Sie ließ sich von Anfang an anfassen und gurrte fröhlich, wenn man in ihre Nähe kam.

Mit Rudi hatte sie sich noch nicht angefreundet, was aber eher an ihm liegt.
Mittlerweile tobt Bounty durch die Wohnung, ist neugierig und holt sich ihre Streicheleinheiten auf dem Sofa ab.
Mit Rudi versteht sie sich; beste Freunde sind sie aber noch nicht. Aber es sind ja auch erst zwei Wochen.

Sie ist etwas verfressen und tut morgens gerne sehr verhungert und mauzt einen tragisch an, aber wenn das Futter in die Schale kommt, ist die Welt wieder rund.
Wir genießen jeden Moment mit ihr und sind sehr glücklich, dass sie den Weg zu uns gefunden hat.

Liebe Grüße


Veranstaltungen



    Katzenkastrationsaktion
    am 15 Februar 2020
    um mehr »

Jetzt auch bei Instagram

Ihre Vorteile als Mitglied

- Als Mitglied erhalten Sie einmal im Jahr unseren Tierheimkalender
- Als Mitglied können Sie die Tierschutzarbeit in der Region mitgestalten
- Ihr Mitgliedsbeitrag ist steuerlich absetzbar

Besucher online