Jody

21. Februar 2019 @ 19:09 posted by n.schmonsees

Jody_2Hallo liebes Tierheim-Team,
Ich möchte mich mal melden und berichten, wie es mir bei meiner neuen Familie so geht…
Nun bin ich schon fast ein Jahr hier und richtig gut angekommen.
Mit meinem neuen Hundekumpel Ben komm ich richtig gut zurecht, nachdem er mir 2 mal Bescheid gesagt hat, dass er der Boss ist. Ansonsten genieße ich die 3 Spaziergänge, die ich täglich bekomme. Ich bin super viel draußen, habe Spaß und werde geliebt. Im letzten November war ich auch mit Urlaub in Wismar. Strandspaziergänge und rumpesen sind meine Leidenschaft. Häufig hab ich mehr Power als Frauchen, aber das macht ja nichts.
Mittlerweile hör ich auf Abruf, die Grundkommandos beherrsche ich sicher und zu anderen Hunden bin ich auch nicht mehr ganz so doof. Rituale, Routine und Sicherheit helfen mir sehr.❤️
Durch die Futterumstellung habe ich keine gesundheitlichen Probleme mehr und meine Ohren sind schnell verheilt. Außerdem schmeckt mir das gekochte Gemüse super. Ich liebe rohe Möhren und Bananen. Zu Weihnachten habe ich ein Kuscheltier bekommen, den Waschbären mag ich so sehr und muss ihn jedem Besucher zeigen. Geschenke auspacken ist großartig!
Leider mussten wir vor einer Woche den dritten Hund hier, nach langer Krankheit durch ein Zeckenbiss erlösen, nun ist er im Hundehimmel und passt auf uns auf.
Bei Stress bin ich immer noch sehr feinfühlig und mir wird dann schlecht, zum Glück achten alle darauf, dass Stress nicht so oft vorkommt. Außerdem bin ich selten allein und weiß Bescheid, dass alle immer wieder kommen. Auf Frauchen warte ich dann schon immer sehnsüchtig abends ist Sofa und Kuschelzeit und nacht krabbel ich immer heimlich in Frauchens Bett – dort ist es doch am schönsten! Nun freuen wir uns auf den Frühling und evtl bald ein neuen Hundekumpel

Liebe Grüße
Eure Jody


Veranstaltungen

    keine Veranstaltungen

Jetzt auch bei Instagram

Ihre Vorteile als Mitglied

- Als Mitglied erhalten Sie einmal im Jahr unseren Tierheimkalender
- Als Mitglied können Sie die Tierschutzarbeit in der Region mitgestalten
- Ihr Mitgliedsbeitrag ist steuerlich absetzbar

Besucher online